-

TRAM2000

Archiv - Datenkalender

letzte Aktualisierung: 19. Dezember 2012

-

Dieser Kalender soll nach und nach mit Daten gefüllt werden. Hier erscheinen in loser Folge Termine, an denen beispielsweise Streckeneröffnungen oder ähnliche, bedeutsame Ereignisse die chronisch von Bedeutung waren oder sind. Die Auflistung erfolgt kalendarisch (nach Monaten geordnet) und hat keinen Einfluss auf das Verkehrsunternehmen.

-

-

-

Januar

23

1976

Saragossa (Spanien) Der Straßenbahnverkehr in Saragossa (Spanien) wird eingestellt

-

-

Februar

19

2003

Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) Präsentation des ersten neuen Stadtbahnwagens vom Typ NGTD12DD mit 45 Meter Wagenlänge; Bautzen liefert bis Ende 2004 insgesamt 20 Bahnen

28

2002

Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) Präsentation des ersten neuen Stadtbahnwagens K5000 TW-5101 auf dem Kölner Neumarkt

-

-

März

00

0000

- -

-

-

April

00

2011

Saragossa (Spanien) Neueröffnung eines Straßenbahnbetriebes in Saragossa (Spanien

01

1911

Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel In Brandenburg wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

27

2002

Straßenbahn Nordhausen Der Verknüpfungspunkt Hauptbahnhof zwischen Straßenbahn und Harzer Schmalspurbahn geht in Betrieb

28

1991

moBiel GmbH Bielefeld offizielle Eröffnung der Bielefelder Stadtbahn

-

-

Mai

01

1892

Bremen In Bremen wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

16

1881

Berliner Verkehrsbetriebe In Berlin wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

19

1893

Hannover In Hannover wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

22

1904

Rostocker Straßenbahn AG In Rostock wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

28

2002

Rheinbahn Düsseldorf Bei einem tragischen Unfall mit einem NF6-TW auf Linie 715 vor dem Betriebshof Lierenfeld kamen zwei Rheinbahnmitarbeiter ums Leben

29

2011

Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) Eröffnung der Neubaustrecke zur Messe

-

-

Juni

04

1876

Bremen Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Bremen

09

2002

Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG Eröffnung der neuen Ruhrbrücke in Hattingen

13

2002

Straßenbahn Naumburg Erfurter KT4D-Wagen 405 ist leihweise in Naumburg eingetroffen und soll dort bis Jahresende eingesetzt werden

14

2002

Bergische Museumsbahnen Wuppertal Ankunft des ex. Freiburger Arbeitswagens 406 bei der Museumsbahn

15

2002

Albtal- Verkehrsgesellschaft Karlsruhe Eröffnung der Stadtbahnstrecke nach Raumünzach im Murgtal mit Linie S41

15

2002

Kölner Verkehrsbetriebe Eröffnung der Streckenverlängerung der Niederflurlinie 1 von Junkersdorf nach Weiden, Schulstraße

Eröffnung der Stadtbahnstrecke der Hochflurlinie 3 von Bocklemünd nach Mengenich, Ollenhauerring

16

2002

Dortmunder Stadtwerke Inbetriebnahme der Stadtbahnlinie U42 nach Hombruch, bei gleichzeitiger Einstellung der Straßenbahnlinie 408

16

2002

Essener Verkehrs AG Wiedereröffnung des Streckenabschnitts Holsterhauser Platz - Margarethenhöhe der Stadtbahnlinie U17

16

2002

Rheinbahn Düsseldorf Eröffnung der 3,6 km langen Stadtbahnverlängerung von Oberbilk nach Wersten

22

1865

Berliner Verkehrsbetriebe Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Berlin

23

2002

Stuttgarter Straßenbahnen AG Eröffnung der neuen Stadtbahnlinie U2 zwischen Berliner Platz und Bad Cannstadt, Hauptfriedhof

-

-

Juli

01

2000

Montepellier (Frankreich) Eröffnung des Straßenbahnbetriebes in Montepellier (Frankreich)

02

2002

Stuttgarter Straßenbahnen AG Gemeinderat fasst Grundsatzbeschluss zum dauerhaften Fortbestand des Straßenbahnmuseums Zuffenhausen

05

2002

Dessauer Verkehrs GmbH Eröffnung der Neubaustrecke im Westen Dessaus von der (H) Kleine Schaftrift zum Endpunkt Junkerspark

06

1914

Städtische Bahn Cuxhaven Eröffnung einer Benzol-Elektrischen Bahn zwischen dem Bahnhof Cuxhaven und Fort Kugelbake. Länge 3,2 km

07

2003

Verkehrs AG Nürnberg (VAG) Nach 27 Monaten Bauzeit konnte der neue Betriebshof in Betrieb genommen werden. Er wurde nach dem Gründer der Nürnberg - Fürther Straßenbahn, Heinrich Alfes benannt

11

2003

Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) Schließung des Betriebshofes Bühlau nach 104 Jahren (Eröffnung 1899)

12

2003

Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) Offizielle Eröffnung des neuen Betriebshofes Ost

18

1903

Cottbusverkehr Inbetriebnahme der ersten Straßenbahnstrecke in Cottbus

19

2003

Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) Umsteigepunkt Marienplatz nach Umbau eingeweiht. Die "Zacke" hält nun auf dem Platz und bietet besser Umsteigemöglichkeiten zur unterirdischen Stadtbahn

-

-

August

02

1914

Städtische Bahn Cuxhaven Einstellung der einzigen, 3,2 km langen Strecke

16

1902

Göteborg Eröffnung des elektrischen Betriebes der Straßenbahn

23

2003

Nahverkehr Schwerin GmbH (NVS) Als erste Stadt in den neuen Bundesländern konnte sich Schwerin von seinem Tatra-Fahrzeug trennen. Offiziell letzter Einsatztag von modernisierten Tatrawagen

-

-

September

01

2002

Rostocker Straßenbahn AG

Connex Regiobahn GmbH

Beide Unternehmen gründen die Ostseebahn GmbH. Sie soll künftig nach dem Vorbild von Karlsruhe die Stadt Rostock mit der Region stadtbahnmäßig erschließen

14

1872

Hannover Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Hannover

28

2002

Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel Einstellung der Strecke über Plaue nach Kirchmöser/West und zurückziehen der Linie 1 bis zur (EH) Anton-Saefkow-Allee

29

2001

Essener Verkehrs AG Eröffnung der Neubau-Stadtbahnstrecke zwischen Altenessen und Gelsenkirchen, Fischerstraße der Linie U17

-

-

Oktober

01

1897

Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Brandenburg

03

1982

Vestische Straßenbahn Einstellung der letzten Straßenbahnlinie (305) zwischen Recklinghausen Hauptbahnhof und Herne Bahnhof

11

1879

Braunschweiger Verkehrs AG Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Braunschweig

15

1959

Straßenbahn Solingen Der Straßenbahnbetrieb in der Stadt Solingen wird eingestellt

16

1881

Rostocker Straßenbahn AG Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Rostock

23

2002

Erfurter Verkehrs AG Start zum Bau der 3,6 km langen Neubaustrecke vom Hauptfriedhof über Flughafen nach Bindersleben

28

1897

Braunschweiger Verkehrs AG In Braunschweig wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

31

2000

Dessauer Verkehrs GmbH Eröffnung der Neubaustrecke von der (H) Museum bis zur vorläufigen (EH) Kleine Schaftrift

-

-

November

05

1881

Nahverkehr Schwerin GmbH Mit Eröffnung der Pferdebahn beginnt der schienengebundene Nahverkehr in Schwerin

06

1988

VEB (K) Verkehrsbetriebe Karl-Marx-Stadt Einstellung der letzten schmalspurigen (925 mm) Straßenbahnlinie 3 auf der Reststrecke Zentralhaltestelle - Rottluff

11

2003

Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) Rekonstruierte Straßenbahnstrecke zwischen Hauptbahnhof und Lennéstraße geht in Betrieb

15

2003

Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) Mit Eröffnung der Neubaustrecke Saline - Franckeplatz über Glauchaer Platz ging ein weiteres Teilstück der Straßenbahn-Neubaustrecke Neustadt - Hauptbahnhof in Betrieb. Die Strecke wird vorerst von der Linie 6 befahren

25

2002

Stuttgarter Straßenbahnen AG Unfall am Stuttgarter Wilhelmsplatz mit zwei Stadtbahnzügen der Linie U1 nach falscher Weichenstellung

28

2003

Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) Mit der Eröffnung des letzten Teilstücks der Neubaustrecke nach Lichtenhagen ist der Nordabschnitt der Neubaustrecke nun komplett

29

2003

Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) Neubaustrecke zum Elbepark eröffnet. Die Strecke entstand durch die Aufgabe der Linie nach Übigau nach der Flutkatastrophe 2002 und wird vorerst von der Linie 49 bedient die in der Innenstadt eine große Schleife fährt und am Elbepark derzeit spitz endet

-

-

Dezember

01

1908

Nahverkehr Schwerin GmbH In Schwerin wird der elektrische Straßenbahnbetrieb aufgenommen

13

2003

Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) Mit etwa einem Jahr Verzögerung konnte die neue Rebstock-Strecke in Frankfurt mit der neuen Linie 17 in Betrieb genommen werden

15

2002

Chemnitzer Verkehrs AG Erstmals verkehren Niederflur Stadtbahnen der Chemnitzer Verkehrs AG auf dem Abschnitt Stollberg - Chemnitz Hbf.

15

2002

Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF) Start des integralen Taktfahrplans auf den Linie U1, U2 und U3

-