-

TRAM2000

Essener Verkehrs AG (EVAG) - Fahrzeugpark

letzte Aktualisierung: 26. November 2016

-

P89 - Hochflur-Stadtbahn-Gelenktriebwagen - TW-5221 bis TW-5230

Foto: © Torsten Rack

-

Der Essener Verkehrsbetrieb, die EVAG, ist bekannt dafür immer mal etwas neues oder innovatives auszuprobieren. Dies betrifft auch den Fahrzeugpark. Für die normalspurigen Strecken erwarb das Unternehmen 1991 von der Londoner Dockland Light Rail eine Reihe von Stadtbahnwagen die ab 1989 bei British Rail Engineering Ltd. in York gebaut wurden. Um diese in Essen einsetzen zu können waren zunächst umfangreiche Anpassungsarbeiten notwendig. Einzelheiten sind unter Bemerkungen aufgeführt.
Diese Seite ist für mobile Empfangsgeräte optimiert!
Achtung, in dieser Liste befinden sich bereits vorbereitete Links zu Anschlußlisten die noch nicht erstellt sind!
Alle Bilder und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Das kopieren ist nur für den privaten Gebrauch zulässig. Jede Veröffentlichung in elektronischen- und / oder Printmedien ist ohne schriftliche Zustimmung von TRAM2000 unzulässig und wird von uns ausnahmslos verfolgt!

Die angegebenen Vollwerbungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie beziehen sich in aller Regel nur auf gesehene Fahrzeuge.

Zum vergrößern der Bilder, bitte auf die Thumbnails klicken. Die Bilder öffnen sich im 600er Format in einem neuen Fenster. Unter den Bildern ist die maximal verfügbare Auflösung der Bilder angegeben.

Zur besseren Status-Orientierung haben wir die Fahrzeugnummern in dieser Liste farbig unterlegt.-

Fahrzeug betriebsfähig Fahrzeug abgestellt Fahrzeug umgezeichnet Fahrzeug verschrottet

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5221 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-12
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5222 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-13
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5223 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-14
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5224 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-15
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5225 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-16
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5226 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-17
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5227 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-18
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5228 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-19
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5229 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-20
Umbau und erste Einsätze ab 1996
-
- - - -

-

Fahrzeugnummern Typ / Hersteller Baujahr Bemerkungen
TW-5230 P86U / British Rail Engineering Ltd. 1989
Zweirichtungswagen, Spurweite 1435 mm
1991 ex. London, Dockland Light Rail TW-21
Umbau und erste Einsätze ab 1996
nach Fahrzeugbrand abgestellt, Reparatur bei Fa. Talbot in Aachen, ab 2016 wieder im Einsatz
-
- - - -